Studen

Archivzurück

De Edi bem Azeichne

 

Met der Blechscher

genau abschnide

 

s Runde mues de Ruedi

vo Hand zueschnide

 

 

s Blech mues schön rund sie

ond de zum Hans go löhte

 

De lötcholbe mues au mol potzt werde

Teamwork esch gfroget

 

 

De hans macht s vor

de Stef und Ruedi machets no

 

 

 

 

und zum Schluss di fertige Mundstück

 

Em Wädi Ledermann nochmals vielen Dank, dass wir die  Spenglerei Werkstatt benutzen durften.

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an [admin@57er.ch].
Copyright © 2006 [Robert Rösli]. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: 16.01.07.